Ausschreibungsunterlagen

Bauleistungen Ehem. Umspannwerk Jena-Nord - Sanierung 110 kV/30 kV-Gebäude, Löbstedter Str. 67, 07749 Jena
Los 22: Hallenbodenbeschichtung

Vergabeart:  Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A

Auftraggeber:  Imaginata e. V., Löbstedter Str. 67, 07749 Jena

Ausführungszeitraum:  15. Dezember 2018 bis 28. Februar 2019

Angebotseröffnung:  12.11.2018, 13:30 Uhr

Veröffentlichungstext 

 

Planungsleistungen für Verkehrsanlagen sowie Ingenieurbauwerke/technische Ausrüstung/Freianlagen für den grundhaften Ausbau der Stadionumfahrung in Jena 

Vergabeart:  Verhandlungsverfahren nach § 17 VgV

Auftraggeber:  Stadt Jena, vertreten durch Kommunalservice Jena (KSJ), Geschäftsbereich Tiefbau und Stadtraum, Abteilung Strategie und Planung, Löbstedter Straße 56, 07749 Jena

Teilnehmer:  Ingenieurbüros mit Landschaftsarchitekten (z.B. Bietergemeinschaften oder Generalplaner)

Bewerbung:  bis 15.11.2018, 14:00 Uhr

Leistungen:  Leistungsphasen 1-2 nach §§ 39, 43, 47, 51 und 55 HOAI 2013

Option:  stufenweise Beauftragung der Leistungsphasen 3 und 4 (Stufe 2), 5 und 6 (Stufe 3), 7 und 8 (Stufe 4) nach §§ 39, 43, 47, 51 und 55 HOAI 2013

01 Bekanntmachungstext 
02 Aufgabenstellung
03 Ausschlusskriterien
04 Wertungskriterien – Übersicht
05 Wertungsmatrix
06 EEE
07 EEE-Leitfaden
08 Bewerbungsbogen (Bieter)
09 Bewerbungsbogen (Dritter)
10 Anlage 0- Bietergemeinschaft
11 Kennzettel-Teilnahmeantrag
12 Rückfragenprotokoll